POLITmonitor jetzt online

Die systematische Beobachtung, Begleitung und Behandlung politischer Geschäfte dank neuester Technologie verbessern, automatisieren und vereinfachen. Und zwar sowohl für die Bundespolitik sowie für alle Kantone. Nichts weniger haben wir uns zum Ziel gesetzt. Und jetzt ist er hier: Der POLITmonitor!

Bund und Kantone jederzeit im Blick

POLITmonitor ist die online-Datenbank der politischen Geschäfte, dank der der Überblick über die relevanten Themen nie verloren geht. Der POLITmonitor begleitet jedes Geschäft durch den ganzen politischen Prozess und bereitet die Informationen massgeschneidert auf. Damit Sie wissen, was geht, einfach und jederzeit, und zwar nicht nur auf Bundesebene, sondern in allen 26 Kantonen. Ob Interpellation, einfache Anfrage oder Kommissionsmotion, ob Volksinitiative oder Geschäfte von Bundes- bzw. Regierungsrat: POLITmonitor informiert laufend über den Stand der Dinge und macht rechtzeitig aufmerksam auf wichtige Termine.

Für alle, die wissen müssen, was geht

POLITmonitor richtet sich an alle, die professionell mit der Politik im Austausch stehen oder stehen sollten, seien es Public Affairs-Verantwortliche grosser Unternehmen, Geschäftsführende von NGOs, staatliche Akteure und Verwaltungsstellen von Bund, Kantonen und Gemeinden oder Politikverantwortliche grosser Organisationen mit kantonalen Strukturen. Die Nutzerinnen und Nutzer erhalten einen direkten Web-Zugang zur Datenbank. Sie bestimmen, wie viele Personen innerhalb der Organisation einen online-Zugang erhalten und legen die entsprechenden Berechtigungen fest.

Die Themen und Geschäfte bestimmen die Kundinnen und Kunden selber. Daten, Auswertungen und Termine liefert der POLITmonitor. Über einen direkten online-Zugang ist der Zugriff auf diese massgeschneiderten Informationen jederzeit garantiert. Für die wichtigsten Geschäfte können Benachrichtigungen eingerichtet und eigene Informationen, Kommentare und Termine ergänzt werden.

Politikerfahrung trifft Tech-Expertise

POLITmonitor geht zurück auf die Initiative von drei unterschiedlichen Partnern: Das Politikberatungsbüro polsan und der Schweizerische Gemeindeverband steuern inhaltliche und politische Expertise bei, die basis realisiert die technische Umsetzung. Jahrelange Erfahrung in der Politikbeobachtung und der politischen Kommunikation trifft auf Expertise in der Softwareentwicklung. Diese starke Partnerschaft stellt sicher, dass für die Beobachtung politischer Geschäfte einfache, praxisnahe und massgeschneiderte Lösungen entwickelt werden, die in der täglichen Anwendung überzeugen und technisch höchsten Ansprüchen genügen.