MINT’talk: Qualifizierte elektronische Signaturen

Zusätzlich zum Vortrag wird er unsere eigene Signaturlösung eSignR vorstellen. Im anschliessenden eSignR Bootcamp, werden die Teilnehmende vor Ort die Möglichkeit haben, sich identifizieren zu lassen, um anschliessend gleich die QES nutzen zu können. Für aktive Teilnahme am Bootcamp, sind ein gültiger Ausweis (ID, Pass oder Ausländerausweis), Mobiltelefon und Notebook notwendig.

Dieser MINT’talk ist Teil unserer After-Work-Eventserie MINT’talks und bietet eine hervorragende Gelegenheit zum Netzwerken, Wissensaustausch und zur Diskussion von Themen in diesem Fachbereich.

– Datum: Dienstag, 20. Juni 2023
– Programm: Präsentation & Bootcamp 17:00 bis 18.30 Uhr und anschliessend kleines Apéro mit Networking
– Präsentationssprache: Deutsch
– Location: Glue Software Engineering AG, Schwarztorstrasse 31, 3007 Bern, 2. OG
– Begleitung: Falls Sie mehrere Personen anmelden möchten, vermerken Sie dies bitte im Feld “Anmerkungen” im Anmelde-Formular
– Anmeldung: Bis zum 16. Juni 2023 (hier geht es zur Anmeldung)

Die Teilnahme ist kostenlos und für jeden offen, der sich für das Thema Innovation interessiert. Wir freuen uns auf einen inspirierenden Abend mit vielen neuen Erkenntnissen und interessanten Gesprächen. Jetzt eSignR für 30 Tage testen!

Referent:
Dr. Igor Metz beschäftigt sich seit 2005 mit der elektronischen Signatur und ist mit den spezifischen Anforderungen und Herausforderungen dieses Gebietes vertraut. Als Geschäftsführer von Glue Software Engineering nutzt er dieses Wissen, um innovative Software-Lösungen zu entwickeln, die den Bedürfnissen und Anforderungen der User entsprechen.

MINT’talks:
Mehr über die Eventserie erfahren
(*MINT: Kurz für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik)